Bestandspflege:

Nutzung endogener Kräfte

Getreu dem Marketinggrundsatz: "Es ist einfacher bestehende Kunden zu halten, als neue Kunden zu gewinnen" ist die Bestandspflege ein Kernziel der Wirtschaftsförderung.

 

Wichtige Fragestellungen einer effizienten Bestandspflege sind zum Beispiel:

  • Was sind die tatsächlichen Bedürfnisse der Unternehmen am Standort?
  • Welche Organisationen sollten welche Aufgaben im Rahmen ihrer Kompetenzen wahrnehmen?
  • Wie kann die Bestandspflege so organisiert werden, dass Überlappungen mit anderen Dienstleistern vermieden werden?
  • Inwieweit und in welcher Form ist eine One-stop-agency auch im Bereich der Bestandspflege / -entwicklung möglich und empfehlenswert?
  • Wie sieht das Angebotspaket an die Unternehmen im Rahmen der Bestandspflege aus?
  • Welche Unternehmen erhalten welche Betreuung? (ABC Analyse)?
  • Welche Instrumente der Bestandspflege sollen in welcher Intensität eingesetzt werden?
  • Wie sieht das CRM (Customer Relationship Management) für die Bestandspflege aus?
  • Wie kann eine bedarfsgerechte Bestandspflege zu vertretbaren Kosten organisiert werden?

 

PM&P hat schon vielen Regionen bei der Entwicklung einer effizienten Bestandspflege geholfen - durch Analysen, Strategien und Umsetzungskonzepte - bis hin zur Umsetzungsbegleitung bei Pilotprojekten der Bestandspflege.
 

Für die Bestandspflege ist eine genaue Kenntnis der Bedürfnisse der Unternehmen entscheidend. Da PM&P sowohl Unternehmen als auch Wirtschaftsförderungsorganisationen berät – sind die Bedürfnisse beider Seiten sehr genau bekannt.
 

Nutzen Sie diese Know-how-Basis um ihre Bestandspflege erfolgreich und effizient zu gestalten.

 

Referenzen

PM&P News - Bestandspflegekonzept mit Berlin Partner  PM&P entwickelt Bestandspflegekonzept mit Berlin Partner (Artikel der Berliner Morgenpost) 
PM&P Referenz - Baden-Württemberg  Baden-Württemberg: Beratung und Unterstützung seit mehr als 20 Jahren 

PM & Partner Marketing Consulting GmbH (PM&P)

Lyoner Straße 34
60528 Frankfurt/Main
Germany

Tel:  +49 69 66 80 77-0
Fax: +49 69 66 80 77-99

PM&P Linkedin PM&P Xing